hypnotized: spider-woman goes sporty spice

2013/05/03

spider-woman goes sporty spice

Vor gut einer Woche habe ich meinen Vorsatz für 2013 endlich in die Hand genommen. Geplant war zu Beginn des neuen Semesters mich auch mal sportlich zu betätigen und mich für's Unisport-Angebot anzumelden. Gesagt - Getan! Jetzt heißt es für mich und meine Unimädels jeden 3 Tag: "Ab ins Gym!". Nach dem ersten Tag bin ich dann mit Muskelkater im Roberter-Gang durch die Welt spaziert, da es bei jeder kleinsten Bewegung, plötzlich überall schmerzhaft gezogen hat. So beschloss ich einfach, mich so wenig, wie möglich zu bewegen. Zwar sah ich in der Menschenmenge, wie ein versteifter Krüppel aus, aber das war immer noch besser als Schmerzen zu erleiden. Als ich meine Mädels dann wieder in der Uni traf, wurde mir klar, dass ich nicht die einzige war, der es so ging.
Wir waren die reinste Freakshow auf dem Campus und schmückten uns mit Verbänden und Pflastern. Sie sind zu unseren neusten Accessoires geworden! Habt ihr ein paar gute Tipps gegen Muskelkater ? 

Dress: Choies / Leather jacket: Zara 

Kommentare :

  1. Magnesium hilft gegen Muskelkater, und auch Gatorade oder Powerade (ist meiner Meinung das selbe).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stunning! Love your total black combination!!!

      Today I'm wearing a floral look with an AMAZING Orange leather shopper. Are you gonna miss it?

      Kisses from
      http://www.withorwithoutshoes.com
      Win an ARMANI bag !!! - Worldwide Giveaway

      Löschen
  2. unbedingt dehnen nach dem sport. und so schmerzhaft es auch sein mag, die muskeln nicht schonen! am besten sofort weitertrainieren, nach spätestens 2 wochen wird sich sein körper an das training gewöhnt haben! :)

    AntwortenLöschen
  3. Puh da weiß ich leider auch nix.
    Aber nach dem 2ten mal vergeht das ja normal :) Und so weiß man wenigstens was man gemacht hat. Trotzdem immer scheisse wenn man morgens fast nicht aus dem Bett kommt :D
    Du siehst echt super aus! Ein ganz wundervolles Kleid und ich find auch deine Haare super hübsch dazu. Daumen hoch :)

    AntwortenLöschen
  4. Muskelkater ist eine Übersäuerung der Muskeln. Normal bewegen und vor her und nachher halt dehnen würd ich sagen. Vor allem das Dehnen danach denk ich :)

    AntwortenLöschen
  5. Nach der Gymnastik ausgestreckt auf den Boden legen und so doll strecken wie's geht.So nach oben biegen und das volle Programm...
    Hilft bei mir echt gut :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow,wirklich schönes Kleid !
    Beim Muskelkater kann ich dir
    leider nicht helfen,aber ich
    denke,du hast auch schon genug
    Tipps bekommen. :)

    choconistin.blogspot.de,lg♥

    AntwortenLöschen
  7. einfach den muskelkater genießen!
    hört sich zwar komisch an, aber ich mach das echt so. durch muskelkater wird man immer wieder dran erinnert, dass man was gemacht hat :D das muntert mich auf und auf einmal ist der schmerz triumph :D

    londonandcoffee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. mein tipp: vorher gut dehnen ! :) das hilft mir einfach immer!
    super schönes kleid :) du siehst toll aus!

    AntwortenLöschen
  9. du bist so schön und das kleid steht dir super!

    AntwortenLöschen
  10. Also das Einzigste, das mir gegen Muskelkater hilft ist direkt am nächsten Tag wieder Sport machen.
    Zwar tut das zu Beginn ziemlich weh, aber sobald man warm ist, merkt man schon, dass es besser ist.
    Am darauffolgenden Tag, also nach beiden Sporttagen ist der Muskelkater bei mir immer entweder verschwunden oder nur nocj ein bisschen da.
    Wenn ich am zweiten Tag nicht wieder mit Muskelkater Sport mache, ist der dritte Tag die Hölle. Dann wird der Muskelkater richtig schlimm.
    Aber wenn du nun regelmäßig zum Sport gehst, gewöhnt sich dein Körper eh recht schnell dran.
    Augen zu und durch! :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid ist total süß und steht dir toll, Helena! :)

    Bei Muskelkater mache ich mir ein Körnerkissen warm, aber so richtig hilft wohl nur abwarten...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. bei muskelkater soll (sauer)kirschsaft helfen, hab ich mal gehört! lg

    AntwortenLöschen
  13. armes ding, ich würde niemals sport machen haha :D
    das kleid ist soooo WOW!

    AntwortenLöschen
  14. Mehr als die bisherigen Tipps kenne ich auch nicht O.o Aber Dehnen hilft mir eigentlich auch immer.
    Aber nun zu diesem tollen Kleid: <3

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschönes Outfit :)

    http://patchingreality.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Gegen Muskelkater hilft weiter machen hahahaha.. Ne, ich würd heiß duschen und ein paar Tage Pause machen. Und toll siehst du aus, wie immer. xo

    AntwortenLöschen
  17. Wow, das Kleid ist echt schoen! Sieht wunderbar aus. :D
    Und viel Erfolg beim Gym Besuch! ich hab vor ein paar Wochen auch endlich angefangen, nachdem ich das seit einigen Jahren laengst machen wollte... ahem... haha

    AntwortenLöschen
  18. Super, super schöne Bilder! Gegen Muskelkater kenne ich leider auch kein Heilmittel :/

    AntwortenLöschen
  19. bei muskelkater soll man eigentlich danach erstmal keinen sport machen. da muskelkater schließlich ganz kleine muskelrisse sind, die man erstmal nicht weite bewegen oder strapazieren sollte.
    also eigentlich erst wieder sport machen wenn der muskelkater ganz weg ist :))

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch, vielen Dank dafür ♥